Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
sofias
18:45

es sollte zumindest das ausmaß verhindern in dem du ihm "nur nickend zustimmen" kannst..

aber ja, du meintest das deine enstellung zu gender studies nicht daher kommt und ich war für einen moment augeregt und dachte "hey, jetzt kommt sicher etwas aus persönlicher erfahrung in der auseinandersetzung mit menschen oder theorien aus dem bereich gender studies! nicht ewig die gleiche referenz auf einem absatz aus einem Standard-interview". ich war schon etwas entatäuscht...

warum du Peterson nicht als nahezu archetypischen (hehe) "witch doctor" erkennst ist mir auch schleierhaft. er steht ziemlich offen zu seinem versuch pragmatismus als anti-realismus zu missbrauchen um menschen dazu zu bringen wortwörtlich mythen als 'wahrheit' zu anzunehmen. auch wenn Ayn Rand sicherlich nicht die reflektierteste denkerin ist, mit einem apologetischen schalatan wie JBP hätte sie den boden gefegt.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl