Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
sofias
09:17

Das TaurOs Project ist ein Projekt, welches ebenfalls durch Kreuzungs- und Selektionszucht versucht, dem Auerochsen so nahe wie heute noch möglich zu kommen. Hierfür werden genügsame und halbwilde Primitivrassen wie u. a. SayaguesaPajunaMaremmana primitivo und Maronesa und auch das Schottische Hochlandrind gekreuzt. Ziel sind robuste, dem Auerochsen äußerlich weitestgehend entsprechende und nach eigenen Angaben auch genetisch nahestehende Rinder, die das Projekt Tauros nennt, welche im Rahmen von Rewilding-Initiativen wie Rewilding Europe in geeigneten Reservaten verteilt über Europa ausgewildert werden sollen.[35][36][37] Die Gründer- und Kreuzungstiere leben bereits jetzt u. a. frei im Naturreservat Keent(Niederlande) und Faia Brava (Portugal).[38]

https://de.wikipedia.org/wiki/Auerochse
Reposted fromdoener doener

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl